Cytomegalie-Virus PCR

Material
EDTA-Blut (bevorzugt)
Urin, Liquor, Biopsien
Methode
PCR
Normwerte
nicht nachweisbar
Indikation
quantitative PCR, zur Verlaufskontrolle geeignet, Detektionsgrenze 20 cp/mL (Plasmaproben); linearer Messbereich 20 cp/mL - 100 Mio cp/mL.
Zurück zur Liste

(°° nicht akkreditierte Laborleistung bzw. ° Fremdlabor)

Ansprechpartner

Bei Fragen können Sie uns gern jederzeit kontaktieren.

Tel.: 07531/8173-0
Fax.: 07531/8173-99 
kontaktlabor-brunner.REMOVE-THIS.de