Ersttrimesterscreening °

Material
Serum: 0.5 ml
Methode
TRACE
Normwerte
Bestimmung von PAPPA und freiem ß-HCG Normwerte abhängig von SSW
Anmerkung
Angabe von: SSW, Gewicht der Mutter, SSL, ggf. NT. Risikoberechnung für Trisomie 21 aus allen Parametern.
spez. Auftragsformulare im Labor erhältlich.
Einverständniserklärung mitschicken; keine Kassenleistung!
FMF- bzw. DEGUM-Zertifikat muss vorliegen! Serum möglichst bald nach Entnahme vom Blutkuchen trennen
Zurück zur Liste

(°° nicht akkreditierte Laborleistung bzw. ° Fremdlabor)

Ansprechpartner

Bei Fragen können Sie uns gern jederzeit kontaktieren.

Tel.: 07531/8173-0
Fax.: 07531/8173-99 
kontaktlabor-brunner.REMOVE-THIS.de