Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Androstendion °

Material
Serum: 1 ml
Methode
RIA
Normwerte
Männer ca. 80 - 350 ng/dl
Frauen 90 - 270 ng/dl
ca. 30 % höhere Werte in Periovulation
postmenopausal < 120 ng/dl
Kinder
Jungen (2.-7. Jahr) ca. < 75 ng/dl
Mädchen ca. < 65 ng/dl
Neugeborene ca. < 350 ng/dl
Indikation
V.a. Cushing-Syndrom, adrenale Hyperplasie, polycystische Ovarien (erhöhte Werte), unter Glucocorticoidmedikation, bei Nebenniereninsuffizienz, in der Postmenopause (erniedrigte Werte)
Anmerkung
hohe Androstendionspiegel bei Adipositas, adrenogenitalem Syndrom; Hyperprolaktinämie, Hormon-produzierende Tumore;
niedrige Androstendionspiegel bei Versagen der Eierstöcke,
Versagen der Nebennieren, bei Medikamenteneinnahme (z.B. "Kortisonpräparate").
Zurück zur Liste

(°° nicht akkreditierte Laborleistung bzw. ° Fremdlabor)

Ansprechpartner

Bei Fragen können Sie uns gern jederzeit kontaktieren.

Tel.: 07531/8173-0
Fax.: 07531/8173-99 
kontaktlabor-brunner.REMOVE-THIS.de