Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Rickettsia sp. °°

Material
Zecken, möglichst unbeschädigt, möglichst ohne Klebstoff (-reste)
Methode
PCR; ggf. DNA-Sequenzierung°°
Normwerte
negativ bzw. nicht nachweisbar
Indikation
Untersuchung von Zecken auf Infektionserreger
Anmerkung
Nachweis von Rickettsia der SFG-Gruppe, Rickettsia helvetica wird nicht erfasst!;
Weitergehende Bestimmung der Spezies über DNA-Sequenzierung möglich;
KEINE Kassenleistung!;
Untersuchung kann für 20 € als IGEL-Leistung bezogen werden.
Zurück zur Liste

(°° nicht akkreditierte Laborleistung bzw. ° Fremdlabor)

Ansprechpartner

Bei Fragen können Sie uns gern jederzeit kontaktieren.

Tel.: 07531/8173-0
Fax.: 07531/8173-99 
kontaktlabor-brunner.REMOVE-THIS.de