Eisenresorptionstest

Material
je 0.5 ml Serum: basal;
Serum: nach 2 Stunden;
Serum: nach 4 Stunden
Methode
photometrisch
Normwerte
Basalwert
Männer 11.6 - 31.3 µmol/l
Frauen 9.0 - 30.4 µmol/l
Anmerkung
Bei Eisenmangelanämien und intakten Resorptionsverhältnissen steigt der Serumeisenspiegel von erniedrigten Ausgangswerten nach 2 - 4 Stunden auf 36 µmol/l und darüber an; bei Infekt- und Tumoranämien sowie Resorptionsstörungen erfolgt keine oder nur eine geringgradige Anhebung des Eisenspiegels.
Siehe auch Hämochromatose-Gentest
Zurück zur Liste

(°° nicht akkreditierte Laborleistung bzw. ° Fremdlabor)

Ansprechpartner

Bei Fragen können Sie uns gern jederzeit kontaktieren.

Tel.: 07531/8173-0
Fax.: 07531/8173-99 
kontaktlabor-brunner.REMOVE-THIS.de