Fruktose im Sperma °

Material
Ejakulat im NAF-Röhrchen
Methode
enzymatisch
Normwerte
< 120 mg/dl
Indikation
Einschätzung der Sekretionsfunktion der Samenbläschen
Anmerkung
Die Samenbläschen produzieren mehr als die Hälfte der Samenflüssigkeit. Ihr basisches (alkalisches) Sekret ist reich an Fruchtzucker (Fruktose) und wird von den Spermatozoen als Energiespender verwendet.
Zurück zur Liste

(°° nicht akkreditierte Laborleistung bzw. ° Fremdlabor)

Ansprechpartner

Bei Fragen können Sie uns gern jederzeit kontaktieren.

Tel.: 07531/8173-0
Fax.: 07531/8173-99 
kontaktlabor-brunner.REMOVE-THIS.de