Tabelle Viruslast

Anforderung Bemerkungen Besonderheiten
Hepatitis B (quantitativ) EDTA-Blut (großes Röhrchen); KEIN Serum! Nachweisgrenze (LOQ): 10 IU/mL Linearer Messbereich: 10 IU/mL (=1,00 log IU/ml) bis 1 Milliarde IU/mL (=log 9,00 IU/mL). Die Genotypen A – H werden gleichmäßig quantifiziert.  
Hepatitis C (quantitativ) EDTA-Blut (großes Röhrchen); KEIN Serum! Nachweisgrenze (LOQ): 12 IU/ mL Linearer Messbereich: 12 IU/ mL (=1,08 log IU/ml) bis 100 Millionen IU/mL (=log 8,0 IU/mL). Die Genotypen 1 – 6 werden gleichmäßig quantifiziert. ggf. Hepatitis C-Virus Genotypisierung° .
HIV-1 (quantitativ) EDTA-Blut (großes Röhrchen); KEIN Serum! Nachweisgrenze (LOQ): 12 IU/ mL Linearer Messbereich: 12 IU/ mL (=1,08 log IU/ml) bis 100 Millionen IU/mL (=log 8,0 IU/mL). Die Genotypen 1 – 6 werden gleichmäßig quantifiziert. ggf. HIV-Resistenz°