IT-Support

Unser IT/EDV-Team steht Ihnen gerne bei Fragen zur Datenfernübertragung (DFÜ) oder Order-Entry-Systemen zur Verfügung. 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Anbindung Ihres Arztinformationssystem oder Krankenhausinformationssystem mit unserem Labor (LDT / HL7)
  • Online Befundauskunft 24/7 über LabGate oder IMED
  • Pushbenachrichtigung auf Ihr Handy bei pathologischen Befunden
  • automatische Fax-Übermittlung

 

Order-Entry

Die elektronische Übermittlung von Laboranforderungen können die Effizienz Ihrer Praxisabläufe steigern und Fehlerquellen vermeiden, in dem die Patientendaten direkt aus Ihrem Arztinformationssystem verschlüsselt übertragen werden. Wir bieten Ihnen eine rundum Betreuung von der Einrichtung bis hin zur täglichen Arbeit. Individuelle Anpassung der Anforderungsmasken sowie das Anlegen persönlicher Anforderungsprofile. 

Unser Order-Entry Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Datenfernübertragung

Die Befundübermittlung erfolgt per Kurierdienst, per Fax und per Datenfernübertragung. Es bestehen diverse Möglichkeiten der elektronischen Befundübermittlung zwischen unserem Labor und den Einsendern.

Wir bieten Ihnen unser IKOS System zur Befundübermittlung über gesicherte Verbindungen im LDT Übertragungsformat an. Die Anbindung an Ihr Arztsystem übernehmen wir.

 

Befunde im Webbrowser

  • Modernes HTML5 Befundportal 
  • Endgeräte unabhängig dank Responsive Design 
  • Darstellung von Multimediadaten wie PDF Befunde oder auch Bilddateien
  • Tabellarische oder kumulative Befundansicht 
  • Integrierte Suche nach Name, Vorname, Auftragsnummer sowie Befunddatum und Einsender 
  • Graphische Normwertdarstellung 
  • Unterstützung sämtlicher Laborbereiche, auch Mikrobiologie 
  • Zertifikats basierte und signierte PDF-Befunde zur sicheren Befunddarstellung 
  • Direkte Kommunikation mit dem Labor um Rückfragen zum Befund zu tätigen 

Portale für Webbefunde

Befunde per App auf mobilen Geräten (IOS und Android)

  • Intuitiv bedienbar  
  • Laborwerte überall mobile verfügbar 
  • Sichere Patientendaten durch SSL-Verschlüsselung 
  • Keine Datenhaltung auf dem Gerät - Daten werden über die App in Echtzeit aus dem Labor geladen 
  • Volltextsuche und Barcodescanner für Patientenarmbänder 
  • Push Alarmierung bei neuen oder pathologischen Ergebnissen 
  • Grafische und tabellarische Kumulativbefunde 
  • Anzeige von Labornews, Fortbildungen und FAQs 
  • Einfache Auswahl von unterschiedlichen Befundtypen und Laborbereichen 
  • Integrierter PDF Viewer für die Darstellung gedruckter Befunde 
  • Sicherer Login via Apple Touch-ID/Face-ID oder Fingerprint